Fotomontagen kostenlos online erstellen mit WriteOnIt

Internetangebote die dem Nutzer helfen mit wenigen Mausklicks kostenlose Fotoeffekte und Fotomontagen zu erstellen gibt es im Internet mittlerweile viele, aber bei weitem nicht alle sind wirklich innovativ und bieten ansprechende Effekte. Den mutmaßlichen Branchenprimus Photofunia haben wir hier ja bereits vorgestellt. Mit WriteOnIt.org gibt es einen weiteren Anbieter für interessante und lustige Fotomontagen & Fotoeffekte.  Das große und scheinbar stetig wachsende Angebot der Seite ist durchaus einen Blick Wert ist.

Aktuell bietet Writeonit 4 verschiedene Arten der Fotomontage an. Im Bereich Card hat man die Möglichkeit auf eine Auswahl von Bildern zurückzugreifen die man mit eigenen Texten beschriften kann. Dort warten zum Beispiel ein leeres Handydisplay oder Menschen die Schilder hoch halten. In wenigen Sekunden kann man also Bilder mit eigenen Schriftzügen versehen. Der Bereich Photomontage hingegen bietet altbewärte Features. Es warten mehrere Dutzend Motive in denen man ein eigenes Foto verstecken kann. Hat man sich für ein Motiv entschieden, muss man nur noch ein eigenes Foto von der Festplatte hochladen und fertig ist die Fotomontage. Die Demobilder zeigen bereits wie das eigene Bild in den Motiven eingebettet wird. Es finden sich einige schöne Motive.

Das eigene Bild auf dem Cover einer Zeitschrift?

Fotomontage & Fotoeffekte gratis erstellen mit WriteOnIt

Fotomontagen bei WriteOnIt.org

Der Bereich Magazin Cover ist eigentlich selbsterklärend. Es warten ein paar „leere“ Cover bekannter Zeitschriften wie Cosmopolitan, Playboy oder RollingStone. Auch hier kann man ein eigenes Foto hinzufügen und hat ruckzuck sein eigenes Bild auf einer Zeitschrift. Eine sehr beliebte Art der Fotomontage.

Das vierte und letzte Angebot von WriteOnIt.orgt nennt sich Face in Hole und ist im Grunde ebenfalls selbsterklärend. Es erinnert an die früher sehr beliebten Jahrmarktsattraktionen bei denen man seinen Kopf durch ein Loch stecken musste um plötzlich wie ein Bodybuilder, Indianer etc. auszusehen der auf der anderen Seite aufgemalt war. Heutzutage muss man nur noch ein Foto von sich hochladen um so ein Bild zu erhalten, zudem kann man auf gezeichnete Motive verzichten und direkt mit den Körpern anderer Menschen arbeiten. Insgesamt warten aktuell 28 Face in Hole Rohlinge auf die Nutzer von Writeonit, der angesprochene Bodybuilder ist natürlich auch dabei und mit wenigen Mausklicks hat man sein eigenes Gesicht auf dem Körper fremder Menschen (oder anderer Gestalten). Viel Spaß beim ausprobieren.