Große XXL Artikelfotos in eBay – Auktionen aufwerten mit Trixum

Wer heutzutage Auktionshäuser wie eBay nutzt um Gegenstände zu verkaufen, egal ob privat oder gewerblich, der weiß wie wichtig es ist seine Artikel möglichst vorteilhaft zu präsentieren um einen optimalen Verkaufserlös zu erzielen. Dazu gehören neben einer wahrheitsgetreuen aber positiv formulierten Artikelbeschreibung auch die Artikelfotos. Artikelfotos sollten möglichst viele Details zeigen und ansprechend groß sein, besonders wenn kleinere Gegenstände verkauft werden. Je besser die Bilder, desto größer die Chance einen guten Preis zu erzielen. Schließlich können Käufer auf eBay die Produkte nicht in die Hand nehmen und müssen sich auf die Beschreibung und die Bilder in der jeweiligen Auktion verlassen. Bei eBay ist in der Regel nur ein einziges Foto gebührenfrei, für weitere Bilder muss man bezahlen, und das obwohl eBay bei einem Verkauf sowieso einen Teil des Erlöses als Provision einstreicht. Die zusätzlichen Kosten für weitere Bilder treiben die Gesamtkosten für Verkäufer also weiter in die Höhe. Diese Kostenfalle kann man jedoch umgehen und zugleich noch beliebig viele hochauflösende Bilder beifügen.

Trixum – ebay Auktionen mit unbegrenzt vielen XXL Fotos starten

Möglich wird das durch den Onlinedienst Trixum, mit dem man kostenlos große Bilder in eBay Auktionen einbinden kann. Entwickelt wurde das Tool von einem ehemaligen eBay Powerseller der, ebenso wie viele andere Verkäufer, nie verstand warum eBay Gebühren für das Einstellen von zusätzlichen Bildern verlangt.

ebay Auktionen mit unbegrenzt vielen XXL Fotos starten

Trixum – XXL Bilder für eBay Auktionen

Das immer beliebter werdende Angebot von Trixum ist vollkommen gratis, allerdings muss man sich auch für kostenfreie Nutzung registrieren. Wer Trixum für mehr als eine gelegentliche Auktion nutzen möchte, sollte jedoch gleich auf die nachträglich eingeführte und kostenpflichtige Premium Mitgliedschaft zurückgreifen, da die Gratismitgliedschaft auf 3 gleichzeitige Bilduploads mit einer Speicherdauer von 30 Tagen beschränkt ist. Als Premiummitglied stehen unbegrenzt viele Uploads mit unbegrenzter Speicherdauer zur Verfügung. Die Premiummitgliedschaft bietet noch einige weitere Features wie Auktionsvorlagen, Bilder-Slideshows für Auktionen und mehr. Sie ist für freundliche 20 Euro pro Jahr zu haben, was sich zumindest bei regelmäßigen Verkäufern und Powersellern rechnen dürfte. Gelegenheitsverkäufer dürften mit kostenlosen Version gut versorgt sein.

Wie funktioniert Trixum?

Im Grunde ist die Funktionsweise sehr einfach. Man lädt sein XXL Bild bei Trixum hoch und bekommt im Anschluss einen Code den man per HTML in seine Auktionsbeschreibung einfügen kann. Trixum unterstützt damit alle Auktionsplattformen die eine Artikelerfassung per HTML anbieten. Das umfasst die Portale eBay und Hood und auch beliebte Tools wie den eBay Turbo Lister oder den eTope Lister für eBay. Wer sich die Funktionsweise noch einmal genauer erklären lassen möchte, findet auf der Seite von Trixum ein Tutorial Video das alles genau beschreibt. Definitiv ein gutes Tool mit dem man eigene Auktionen durch große Artikelbilder aufwerten kann.